Präventionskurs Neue Rückenschule

von der 'Zentrale Prüfstelle Prävention' im Auftrag der angeschlossenen Krankenkassen zertifiziert.

Dieser praxisorientierte Kurs beinhaltet spezielle Stabilisations- und Aktivierungsübungen, die dich mobil halten und deinem Rücken helfen wieder in Schwung zu kommen.
Theoretische Kursinhalte informieren über einfache Möglichkeiten zur Selbsthilfe bei Rückenschmerzepisoden und klären über Verhaltensweisen auf, die eine Schmerzchronifizierung unterstützen.
Präventionszweck sind die Vorbeugung und Reduzierung spezieller gesundheitlicher Risiken durch geeignete verhaltens- und gesundheitsorientierte Bewegungsprogramme.
Dieser Rückenschulkurs ist informativ, kurzweilig und praxisnah.
Der Kurs eignet sich für:
- Frauen zwischen 18 und 80 Jahren ohne behandlungsbedürftige Erkrankungen,
- Bewegungseinsteigerinnen und -wiedereinsteigerinnen,
- bewegungsarme Personengruppen,
- Risikogruppen für Rückenschmerz.

Umfang und Dauer: 10 Einheiten á 60 Minuten
Gruppengröße: 6 Teilnehmerinnen

Die nächsten Termine:

26.11.2018 - 25.02.2019
Mo.  17:00 - 18:00 Uhr

Der Kurs unter Leitung von Nicole wurde von der 'Zentrale Prüfstelle Prävention' im Auftrag der angeschlossenen Krankenkassen zertifiziert.
Dies bedeutet die Kurskosten werden von den teilnehmenden Krankenkassen übernommen oder bezuschusst.
Erkundige dich jetzt bei deiner Krankenkasse und bei uns im Studio.

Frau Aktiv ist Präventionspatner der AOK. AOK-Mitglieder nehmen mit Gutschein kostenlos an diesem Kurs teil.


Präventionspartner der AOK Niedersachsen

Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren